Fotokalender Vergleich

Saal Digital Fotokalender


// Sie befinden sich hier: Startseite > Testberichte > Saal Digital Fotokalender

Saal Digital ist ein Anbieter, der über seine Internetseite die Erstellung von diversen Fotoprodukten anbietet. Im Sortiment sind beispielsweise Bücher, Abzüge von Fotos, Poster, Kalender oder Wandbilder zu finden. Alle Produkte können vom Kunden bequem von zu Hause aus online bestellt und bearbeitet werden. Das fertige Fotoprodukt wird dann direkt zur Wunschadresse des Kunden versandt. Bereits einige gute Bewertungen in verschiedenen Tests kann Saal Digital für sich verbuchen. Für die hervorragende Qualität der Bilder bekam der Online Shop den 2. Platz im Test von ‘Focus Online’.

Webseite


Im Allgemeinen kann man sagen, dass die Webseite ansprechend ist. Das gewünschte Produkt, in diesem Fall der Fotokalender, ist schnell zu finden. Es gibt eine Liste mit verschiedenen Maßen, zwischen denen man auswählen kann. Leider werden hier zur Vereinfachung nicht die möglichen Formate, wie etwa DIN A4, mit passender Darstellung genannt, so dass man sich die Größe des Kalenders besser hätte vorstellen können. Die bloße Angabe der cm-Maße in der Software ist leider wenig aufschlussreich.
Es gibt sowohl eine Software zur Erstellung eines Kalenders als auch die Möglichkeit, die Fotos direkt hochzuladen. Die Preise für das jeweilige Produkt sind zwar sehr übersichtlich in einer Liste dargestellt, jedoch sind Design und Aufmachung wenig ansprechend. Ein DIN A4 Kalender kostet demnach 14,95€ plus Versandkosten in Höhe von 3,95€. Eine Bestellung des Kalenders ist nur online auf der Internetseite möglich.

Software

Das Hochladen der Bilder vom eigenen PC klappt schnell und reibungslos. Der Editor mit dem man den Kalender erstellt, ist relativ einfach zu bedienen, weitestgehend selbsterklärend und die eingegebenen Optionen werden schnell übernommen. Die hochgeladenen Bilder werden klein angezeigt, sodass man auswählen kann, welches Bild man nehmen möchte. Außerdem wird auch die Qualität der hochgeladenen Bilder dort angezeigt.

Es gibt viele Möglichkeiten mit den Bildern zu arbeiten. Man kann sie entweder in die Übersicht ziehen, so dass das Bild als Hintergrund eingerichtet wird aber auch über die Detailansicht ein spezielles, passendes Layout für das Bild auswählen. Allerdings sind die Funktionen des Editors etwas unübersichtlich und man weiß zunächst nicht genau, was man zuerst machen soll. Außerdem sollte man genau darauf achten, in welchem Modus man gerate arbeitet, da manche Funktionen nur in dem jeweiligen Modus verfügbar sind. Bei der Wahl der Kalender hat man grundsätzlich die Möglichkeit zwischen einem Monatskalender oder einem Jahreskalender. Leider gibt es nur für den Jahreskalender die Möglichkeit der individuellen Papierwahl. Zur Auswahl stehen hier glänzend, matt, silk, perlmutt, metallic oder flex. Es ist schade, dass es zu der Auswahl des Papiers nur diese Angaben, jedoch keine weitere Erklärung oder Fotos gibt, sodass man sich nur schwer vorstellen kann, wie das jeweilige Papier letztendlich aussieht.

Für das Design des Kalenders stehen dem Kunden 4 verschiedene Formate und 11 Größen zur Verfügung. Außerdem lassen sich die Seiten individuell gestalten und anpassen. Das Layout kann für jede Seite neu gewählt werden, ebenso wie das Kalendarium. Es gibt viele Möglichkeiten für individuelle Einstellungen. So ist es zum Beispiel möglich den Hintergrund auf der einen Seite farbig und auf der anderen durch ein Foto neu zu gestalten. Außerdem kann man Text einfügen. Ob man diesen verschieben kann, ist nicht klar geworden bei der Gestaltung. Insgesamt gibt es 6 Designs für das Kalendarium, Schriftfarbe, Hintergrundfarbe und die Anordnung.

Bestellvorgang

Der Upload des fertigen Kalenders ist einfach und erfolgt am Ende der Bestellung. Gut und praktisch ist, dass man für die Bestellung lediglich seine Adresse und E-Mail angeben muss. Eine Registrierung auf der Seite mit Name und Passwort ist nicht nötig. Das Produkt kann dann mit Bankeinzug/Lastschrift oder auf Rechnung bezahlt werden. Die Zeit zwischen Bestellvorgang und Bestätigung der Bestellung und auch die gesamte Lieferzeit waren sehr kurz, sodass der Kalender schon nach wenigen Tagen geliefert wurde. Die Verfolgung der Sendung durch eine Sendungsnummer ist möglich. Auch der Kundenservice ist sehr zufriedenstellend. Die Anfrage per Mail wurde umgehend bestätigt und innerhalb von 24 Stunden ausreichend und gut beantwortet. Der Kontakt zum Kundenservice ist auf der Webseite gut zu finden.

Qualität


Die Qualität des fertigen Kalenders ist im Gegensatz zu unserer Erfahrung mit der Software und dem Kundenservice durchwachsen. Der Kalender besteht aus einer stabilen Aufhängung in Silber und relativ dickem Fotopapier in matt, welches eine gute Qualität aufweist. Die Bilder haben, je nach Qualität, teilweise eine recht große Körnung, wobei die Farben allerdings schön sind. Der Kalender wird ohne Rückdeckel aus Pappe geliefert, sodass das letzte Kalenderblatt als Rückseite dient. Deshalb ist der Kalender etwas instabil und wölbt sich bereits direkt nach dem Auspacken; auch an der Wand hängt er nicht gerade. Das erste Blatt des Kalenders ist weiß mit einem Barcode und Produktdaten versehen, also leider auch nicht sehr ansehnlich. Diese Seite kann man aber einfach entfernen.

Positiv ist, dass auf dem ganzen Kalender keinerlei Logos oder Angaben über den Hersteller sind, sodass er als Geschenk gut geeignet ist und schön aussieht. Der Kalender wurde in einem stabilen Karton verschickt und klemmte sehr fest in der Verpackung, sodass man etwas Kraft aufwenden musste, um ihn heraus zu bekommen. Zum Schutz war der Kalender zusätzlich in braunes, dünnes Papier verpackt und mit Tesa zugeklebt, was etwas unschön und komisch aussah.

Fazit

Zusammenfassend lässt sich also sagen, dass die Bestellung bei Saal Digital reibungslos verlief. Die Funktionen und der Bestellvorgang waren ohne großen Aufwand und Probleme zu bewältigen. Lediglich an der Übersichtlichkeit und der Verständlichkeit über die Abläufe haperte es. Hier wäre eine genauere Anleitung zum Bestellvorgang sinnvoll. Die Qualität des fertigen Produkts ist angemessen, es ist jedoch schade, dass der Kalender sich wölbt und so nicht gerade an der Wand hängt. Die Schnelligkeit von Kundenservice und Versand sind hingegen sehr gut.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.