Fotokalender Vergleich

Der Pixum Fotokalender im Test


// Sie befinden sich hier: Startseite > Testberichte > Der Pixum Fotokalender im Test

Über das Unternehmen

Gegründet wurde Pixum im Jahr 2000 und gilt mittlerweile als einer der mehrfach ausgezeichneten Anbieter im Bereich Fotoservice. Der letzte Testsieg ist aus 12/2012 mit dem Testergebnis „sehr gut“. Mittlerweile ist die Marke europaweit vertreten. Die Produktpalette bietet vom Fotobuch über Wanddekorationen bis hin zu Fotogeschenken die verschiedensten Produkte an.

Die Webseite

pixum_startseite

Der Internetauftritt von Pixum ist modern und übersichtlich gestaltet. Man findet schnell zu dem gewünschten Produkt.

Zur Preisliste gelangt man jederzeit über den Footer der Seite. Hier werden sehr übersichtlich die einzelnen Produkte und der entsprechende Preis dargestellt.

Übersicht-Kalender

Die Pixum Fotokalender werden übersichtlich dargestellt. Sodass man schnell den gewünschten Kalender findet. Wir entscheiden uns wieder für den klassischen A4 Wandkalender. Im nächsten Schritt kann sich der Kunde die Papierqualität aussuchen. Auch hier wieder übersichtlich für den Kunden, dass er sofort erkennt, wie sich die Gesamtsumme verändert, sollte er sich für z.B. das Fotopapier entscheiden.pixum_kalenderpapier-auswahl

Wir wählen wieder das günstigste Papier aus, „Kalender auf Premiumpapier“. Bevor es zu dem Upload der Fotos kommt, wird noch das entsprechende Design ausgewählt. Wir entscheiden uns, wie bei allen anderen auch, für das Design bei dem die Fotos am größten dargestellt werden. (Im Editor kann diese Auswahl aber auch jederzeit geändert werden) Es wäre auch hier möglich gewesen, den Kalender mit Software zu erstellen.

Erstellung des Kalenders

pixum_Editor

Der Editor von Pixum wirkt übersichtlich und aufgeräumt. Der Upload der Bilder funktioniert problemlos. Das Einfügen der Bilder für die einzelne Kalenderseite ist einfach zu bedienen. Leider können keine Texte auf den Monatsseiten eingefügt werden, lediglich auf dem Deckblatt steht ein Textfeld zur Verfügung. Das Kalendarium lässt sich auch hier individuell einstellen. Die Qualität der Bilder wird über ein Sternchen angezeigt. Unsere Testbilder werden von dem Editor nicht beanstandet.

Anmeldung als Kunde

Die Anmeldung als Kunde ist einfach und übersichtlich gestaltet. Der Kunde muss nur die geforderten Felder ausfüllen und gelangt schnell zum Warenkorb.pixum_warenkorb

Unsere Rechnung enthält somit folgende Positionen:

Wandkalender Classic A4

14,99 Euro

Lieferkosten

3,99 Euro

GESAMT

18,98 Euro

Bestellung des Kalenders

Pixum bietet folgende Zahlungsmöglichkeiten: Bankeinzug, Rechnung und Kreditkarte.

Kundenservice

Das Kontaktformular von Pixum findet man ganz leicht auf der Startseite, für das Auge leicht erkennbar ganz oben am Rand. Von allen getesteten Herstellern hatte die Firma Pixum die schnellste Reaktionszeit. Nach nur sieben Minuten wurde unsere Testanfrage schnell und verständlich beantwortet:

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich habe eine Frage zu Ihrem Fotokalender A4, Hochformat.

Einige meiner ausgewählten Bilder liegen mir im Querformat vor. Wie werden meine Fotos auf einem Hochformat dargestellt? Wird gezoomt oder das Foto irgendwie angepasst?

Dann noch eine Frage zum Kalendarium, werden hier die Feiertage eingezeichnet? (z.B. 1 Mai – fette Markierung)

Guten Tag , vielen Dank für Ihre Nachricht.

Gern können Sie auch Bilder im Querformat in einen Hochkant Kalender einfügen. Welcher Bildausschnitt genau gewählt wird sehen Sie dann in der Vorschau auf unserer Seite. Mit Ihrer Maus können Sie den Ausschnitt dann noch verschieben. Das Kalendarium wird ohne Feiertage gedruckt. Ihnen einen schönen Abend.

Das fertige ProduktPixum (1)

Den fertigen Fotokalender erhielten wir innerhalb von 5 Werktagen. Die Verpackung macht hier, im Vergleich zu den anderen Herstellern, den stabilsten Eindruck. Kräftige Pappe, in der keine Knicke oder Beschädigungen zustande kommen können. Auch positiv ist das Aussehen der Verpackung, ein schönes freundliches Design. Auf der Rückseite befinden sich die Kontaktdaten, sodass der Kunde alles schnell und einfach vorliegen hat.

Der Fotokalender von Pixum macht einen super Eindruck. Die Spiralbindung ist fest und stabil, und kann somit das Fotopapier gut tragen. Die Qualität der Bilder ist hochwertig. Eine stabile Papprückwand gibt dem Kalender einen guten Halt an der Wand.

Das Fazit

Der Fotokalender von Pixum hat eine super Qualität und lässt sich schnell und einfach über den Editor erstellen. Auch die angebotenen Gestaltungsmöglichkeiten geben dem Kunden die Möglichkeit einen schönen Kalender zu erstellen. Hinzu kommt, dass der Kundenservice einen schnellen und hilfreichen Eindruck vermittelt.

 PRO  CONTRA
Schneller Kundenservice Kein Textfeld im Editor einzufügen
Qualitativ hochwertiges Produkt
Übersichtliche Webseite und Editor

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.