Fotokalender Vergleich

Unterjährige Kalender: Tipps & Tricks


// Sie befinden sich hier: Startseite > Gestaltungstipps > Themen für Fotokalender > Schöne unterjährige Kalender > Unterjährige Kalender: Tipps & Tricks

ID-10047343Alternativen zum altmodischen Fotoalbum oder auch dem unpersönlichen Kalender, der zumeist als Werbegeschenk erhalten wurde, bieten persönlich gestaltete Fotokalender. Diese verbinden den klassischen Kalender mit einer persönlichen Note.

Der Fotokalender

Ob als Geschenk für andere oder sich selbst, der Fotokalender schafft es, im Gegensatz zu vielen üblichen Geschenkideen, die á la „Verbrauchsgegenstand“ fungieren, nicht nur für den Moment des „Beschenktwerdens“, sondern für ein ganzes Jahr Freude zu bereiten. Die Möglichkeiten sind dabei groß; vom sexy Wandkalender für den Liebsten bis hin zum Jahreskalender mit den Fotos des kleinen Enkels für die Oma hin zum Urlaubskalender mit den besten Freunden aus dem letzten Urlaub, sind den Bastelbegeisterten keine Grenzen gesetzt.

Die Grenzen des Fotokalenders

Doch irgendwann stößt jeder noch so schöne Jahreskalender an seine Grenzen, spätestens zum Jahresende. Mit dem 31.12. sind die meisten Kalender abgelaufen. Die Frage ist auch, wer denkt im Dezember jedes Jahres daran, jetzt noch für Januar pünktlich einen Fotokalender zu beginnen?

Die Alternative zum 1-Jahres-Fotokalender

Umdenken ist die Lösung. Eine Alternative zum typischen 1-Jahres-Fotokalender bietet beispielsweise ein Geburtstagskalender. Angefangen im Mai endet diese Kalendervariante ebenfalls im Mai. Die Ideen für Jahresfotokalender können auch hier angewandt werden. Fotos von Landschaften, Urlaubsorten, den Liebsten und vieles mehr sind möglich, ganz nach Belieben. Oder auch jeden Monat ein Foto mit den Liebsten und Verwandten, die ihren Geburtstag im entsprechenden Monat feiern, bereitet Freude.

Ist der Hochzeitstag der Eltern im Juni bietet dies die Gelegenheit die Hochzeitsjahre mit einem schönen Hochzeitskalender zu würdigen, der statt im Januar im Juni beginnt. Auf diese Weise kann man den Fotokalender jederzeit beginnen lassen und nutzen.

Fazit

Der Fotokalender, egal in welchem Monat dieser starten mag, bietet eine wunderschöne Alternative zum üblichen Geschenkekauf und die/der Beschenkte (oder man selbst) wird sich wahrlich freuen und das Besondere zu schätzen wissen – und das nicht nur für den einen Moment sondern jeden Tag aufs Neue.

Beitragsbild: © Winnond / freedigitalphotos.net

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.